• Language

News
Golfclub Linz St. Florian

  • I5050039
  • ML-1

Die Formkurve von Michael Ludwig zeigt seit Jahresbeginn steil nach oben. Selbst nach einer Meniskusoperation während der Winterpause im Februar absolvierte er 10 Tage später das Trainingslager des Nationalkaders in Portugal.

Der Schützling von Landestrainer Lee Peregrine besucht das BORG Linz und wurde kürzlich zum Sportler des Jahres gewählt, wofür er von Landesrat Dr. Sigl ein Stipendium über € 800,- erhalten hat.

Anfang Juni belegte Michael Ludwig bei den „German Boys Open“ in St. Leon-Roth (Deutschland), einem der bedeutendsten Jugendturniere Europas, den sehr guten 8. Platz. Voraussetzung für eine Teilnahme an diesem Turnier ist Handicap 0 oder besser. Michael schaffte nach 2 Runden mit gesamt 2 Schlägen unter Par den Cut und konnte mit einer tollen dritten Runde von 3 unter Par (gesamt 5 unter Par) eine top-10-Platzierung erreichen. Mit diesem Turnierergebnis hat er sein Handicap auf +1.9 verbessert und führt damit in seinem Heimatclub GC Linz-St. Florian die Rangliste der Herren an.

Ein weiterer Glanzpunkt ist die Einberufung in das österreichische Golfnationalteam, mit dem Michael im Juni in Nagoya (Japan) Österreich bei den Weltmeisterschaften vertreten wird. Bei diesem Turnier sind die 12 besten Jugendmannschaften der Welt am Start. Anfang September wird Michael Ludwig in seinem Heimatclub beim größten Amateur-Turnier Österreichs, den Int. Amateur Meisterschaften von Österreich, abschlagen und sich mit einigen der besten Amateure Europas matchen.

 

 

 


« aktuelle Artikel Sitemap »

Golfclub Linz St. Florian
Leading Golf Courses Austria
A-4490 St. Florian · Tillysburg 28 +43 (7223) 82873 E-Mail

Impressum