• Language

News
Golfclub Linz St. Florian

Mai 2012 · Pics (41)
OÖ Landesmeisterschaft 2012

  • OOE-LM-001
  • OOE-LM-002
  • OOE-LM-003
  • OOE-LM-004
  • OOE-LM-005
  • OOE-LM-006
  • OOE-LM-007
  • OOE-LM-008
  • OOE-LM-009
  • OOE-LM-010
  • OOE-LM-011
  • OOE-LM-012
  • OOE-LM-013
  • OOE-LM-014
  • OOE-LM-015
  • OOE-LM-016
  • OOE-LM-017
  • OOE-LM-018
  • OOE-LM-019
  • OOE-LM-020
  • OOE-LM-021
  • OOE-LM-022
  • OOE-LM-023
  • OOE-LM-024
  • OOE-LM-025
  • OOE-LM-026
  • OOE-LM-027
  • OOE-LM-028
  • OOE-LM-029
  • OOE-LM-030
  • OOE-LM-031
  • OOE-LM-032
  • OOE-LM-033
  • OOE-LM-034
  • OOE-LM-035
  • OOE-LM-036
  • OOE-LM-037
  • OOE-LM-038
  • OOE-LM-039
  • OOE-LM-040
  • OOE-LM-041

Gutes Wetter und beste Platzverhältnisse sorgten bei der OÖ Landesmeisterschaft im GC Linz-St. Florian für beste Stimmung und großartige Scores.

Bei den Herren schien der Landesmeistertitel bereits nach 2 Runden fix vergeben, es wurde in Runde 3 aber noch einmal spannend, nachdem Nikolaus Schröter (GC Linz-St. Florian) auf Loch 8 zwei Bälle ins Out schoss und auf der 12 einen Ball im Wasser versenkte, während Moritz Mayrhauser (Golfpark Böhmerwald) auf dem Weg zu einer starken 68er Runde war und Schröter gefährlich nahe kam. Schröter versenkte jedoch am Ende den 3m-Sieges-Putt auf Grün 18 souverän und sicherte damit mit einem Schlag Vorsprung den Landesmeistertitel.

Das Ranglistenturnier auf nationaler Ebene verlief ähnlich spannend. Nach 2 Tagen lagen 4 Spieler innerhalb von 2 Schlägen. In Runde 3 konnte sich keiner der Führenden entscheidend absetzen. Die Entscheidung fiel erst auf Grün 18, als Sebastian Wittman (GC Adamstal) der Putt zum Par auslippte. Marcel Walzl (GC Seefeld-Wildmoos) genügte ein sicheres Par zum Sieg mit einem Schlag Vorsprung und einem Gesamtscore nach 3 Runden von Even Par. Den dritten Platz belegte Alexander Kleszcz (Diamond Country Club), der sich an diesem Wochenende auf Loch 16 besonders treffsicher zeigte. Während er am 2. Spieltag „nur“ die Fahne traf, versenkte er seinen Ball am 3. Spieltag direkt ins Loch von Grün 16 zum „Hole in One“.

Bei den Damen war die Beteiligung an der Landesmeisterschaft bedauerlicher Weise sehr gering. Es fehlte bis auf Sophia Pöschl das gesamte Team des GC Linz-St. Florian wegen Prüfungen auf der Uni und auch von den anderen oberösterreichischen Golfclubs war nur Samantha Zwirner (GC Am Mondsee) angereist. Sie holte unangefochten vor Sophia Pöschl und Valborg Burgholzer-Kaiser, beide GC Linz-St. Florian, den Landesmeistertitel.

Den Turniersieg feierte Michaela Gasplmayr (GC Föhrenwald) mit 7 Schlägen Vorsprung. Sie konnte sich während des Turniers laufend steigern und verwies Melanie Wolkersberger (GC GolfRange Wien-Achau) und Nicola Wolf (GC Innsbruck-Igls) auf die Plätze.

Die Jugendwertung über 2 Runden bei der OÖ Landesmeisterschaft gewannen Fabian Rauch (GC Traunsee) und Samantha Zwirner (GC Am Mondsee).

 

 

 


« aktuelle Artikel Sitemap »

Golfclub Linz St. Florian
Leading Golf Courses Austria
A-4490 St. Florian · Tillysburg 28 +43 (7223) 82873 E-Mail

Impressum